Schriftgrösse: A A A

Generalversammlung 2009

Auf ein aktives Vereinsjahr 2009 konnte der Kirchenchor Breitenbach bei seiner Jahreshauptversammlung am 22. November zurückblicken. 37 Chorproben, 39 Ausrückungen und der Ausflug nach Werfen (Salzburg) sorgten für ein abwechslungsreiches Vereinsleben.

Die musikalischen Höhepunkte in diesem Jahr waren die Gestaltung der Basilikaweihe mit dem Dekanatschor des Dekanats Reith in Mariathal unter der Leitung vom Kirchenmusikreferent Werner Reidinger sowie die Diakonweihe in Breitenbach gemeinsam mit dem Kirchenchor Kundl.

Für ihre langjährige Chorzugehörigkeit wurden einige Mitglieder geehrt.

Für mehr als 10 Jahre: Ager Annemarie, Auer Silvia, Entner Bettina, Hager Maria, Hosp Andrea, Kern Michaela, Schmid Alexandra, Zeindl Ulrike.

Über 25 Jahre:
Schlögl Angelika.

Für 70 Jahre:
Hausberger Michael.

Für seine fast 60-jährige, unermüdliche Arbeit als Sänger, Organist und Chorleiter wurde Dir. Hans Krigovszky zum Ehrenchorleiter ernannt.

Die Ehrungen wurden von den anwesenden Ehrengästen, Dekan Mag. Tobias Giglmayr
und Bürgermeister Ing. Alois Margreiter, vorgenommen.

Erfreulich ist der Neuzugang der Altsängerin Susanne Lenk und des jungen Tenoristen Andreas Klingler. Leider haben uns auf eigenen Wusch die Sopranistin Resi Zeindl nach 44 Jahren und Michael Hausberger nach 70 Jahren Chorzugehörigkeit verlassen.
Wir verabschiedeten die beiden mit einem kleinen Geschenk und wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft.

Unser Kirchenchor besteht derzeit aus 27 Mitgliedern.

Nach den Berichten gemäß unserer Tagesordnung und den Gruß- und Dankesworten der Ehrengäste beendeten wir unsere Jahreshauptversammlung mit einem Abendessen und gemütlichem Beisammensein.

Schriftführerin Bettina Entner